Zurück zur Übersicht


Mandy H. hat Krautnudeln mit Wurst mit Kikkoman Sojasauce verfeinert

Hallo liebes Empfehlerin Team,

ich habe einige Rezepte schon ausprobiert mit der Kikkoman Sojasauce.Ich finde sie einfach klasse und sie verfeinert die Gerichte wunderbar.Selbst saucen werden vom Geschmack her prima.
Zb. ist mir die Idee gekommen Krautnudeln mit Wurst (hatte leider kein Hackfleisch zur hand) und Sojasauce zu machen.

Verwendet habe ich dazu einfach:

500 g Makkaroni
Jagdwurst,menge nach Bedarf
1 halben oder kleinen Weißkohl sowie Sojasauce,ebenfalls nach bedarf.

Ganz einfach die Nudeln kochen.
Wurst in Würfel schneiden und knusprig braten.
Kohl habe ich vorher blanchiert und dann in Stücke geschnitten und zu der Wurst dazu getan.
Zwischendurch habe ich um die 4 Eßlöffel Sojasauce mit reingetan.
Die fertigen Nudel dazugeben und ein paar minuten mit braten nochmals mit Sojasauce und Maggie abschmecken.Und fertig.
Dazu gab es noch geriebenen Käse,hmmm.
War sehr lecker und wird auf jedenfall wieder gekocht.


liebe grüße

Mandy