Zurück zur Übersicht


Madeleine U. hat fleischfreie Rezepte mit Kikkoman ausprobiert

Hallo,

ich habe nun auch die Sojasauce getestet und finde Sie ebenso Klasse.

Da ich Vegetarier bin hier nun ein paar fleischfreie Rezepte mit Kikkoman:

Saitan Steaks – das Saitan nach Packungsbeilage anmischen und nach dem kochen in Sojasauce einlegen (das kann man auch mit Tofu machen). Nach ca 1h, dann nur noch anbraten, fertig.

Kürbissuppe  – einfach Kürbissuppe kochen und zum Schluß mit Sojasauce schmücken ;)

Nudeln mit Waldpilzen – Pilze braten und einfach mit Sojasauce abschmecken, Sahne und Creme Fraiche dazu, fertig!

Vegetarische Bolognese – Sojagranulat in heißem Wasser mit einem Schuß Sojasauce einweichen und in die Tomatensosse geben.

Wie man sieht, eigentlich alles ganz einfach. Anstatt zum Salzstreuer oder zur Gemüsebrühe zu greifen, kann man dies auch sehr gut mit Sojasauce tun. Man muss nur ein wenig umdenken.

Ich freue mich jetzt schon aufs nächste Essen. ;)

Viele Grüße aus München