Zurück zur Übersicht


Elisabeth B. möchte sich bewusst gesund ernähren

Hallo,

heute möchte ich euch meinen Bericht über die Kikkoman Sojasauce zukommen lassen. :-)

Die Sojasauce eignet sich zum Würzen von allen Speise, ich habe sie für Suppen, Fleisch, Salate, asiatischen Nudeln etc verwendet. Mein Lieblingsgericht war Kürbissuppe… mit der würzigen Note der Sojasauce hat sie mir besonders gut geschmeckt. Was ich besonders gut finde ist, dass auf Farb,- und Konservierungsstoffe verzichtet wird und man fürs Würzen nicht mehr Suppenpulver oder Salz benötigt. Da ich sehr auf gesunde Ernährung achte, ist es mir auch sehr wichtig, möglichst natürliche Produkte ohne Geschmacksverstärker oder zu viele chemische Inhaltsstoffe zu verwenden.

Der Preis der Sojasauce liegt bei 1,99 € / 150 ml. Zu viel wird sich jetzt so mancher denken, schließlich ist Salz ja viel billiger. Das stimmt zwar, jedoch ist unser Körper unser wichtigstes Gut, wenn er kaputt ist, können wir uns keinen neuen mehr kaufen und deshalb finde ich, dass man für gesunde, natürliche Produkte auch mal etwas mehr hinlegen kann (und 2 € sind nicht so viel). Eine Packung Chips kostet auch 2 € und die würde wohl so gut wie jeder bedenkenlos dafür zahlen.

Fazit: Die Kikkoman Sojasauce ist eigentlich für alle empfehlenswert, vor allem aber für Leute, die sich bewusst gesund ernähren wollen. :-) Für mich ein absolutes Nachkaufprodukt!

Auch auf meinem Blog habe ich von der Sojasauce berichtet: http://ulyasworld.blogspot.com/2011/11/kikkoman-sojasauce.html