Zurück zur Übersicht

pflaume-mag-apfel

Da war das Mousse noch im Haar... :-)

Hallo Nathalie,

gestern bin ich schnell duschen gegangen. Als 1. verteile und massiere ich ja mein Mousse ein, damit es einwirken kann und danach dann alles weitere. Da ich bei diesen Temperaturen meine kurzen Hosen anziehen wollte, habe ich mir noch schnell die Beine unter der Dusche rasiert, damit auch gar keine Stoppeln zu sehen sind. Duschgel dann noch und Gesicht noch, Wasser aus und schnell in den Bademantel, ab ins Schlafzimmer und Sachen zurecht gesucht und angezogen. Dann komme ich ins Wohnzimmer und mein Mann guckt mich komisch an, ich dachte schon "oh nein, sag nicht, ich habe zugenommen und die Hose steht mir nicht mehr", er grinst nur total süss und meint zu mir "nene die Hose sieht toll aus, aber sag mal, willst du wirklich so vor die Tür, ich würde mir die Haarkur aber noch rausmachen". Erschrocken greif ich mir ins noch feuchte Haar und knete drin rum und merke dann *mist, ich habe total vergessen mir die Haare auszuwaschen*.
Ab ins Bad und wieder unter die Dusche.
Das passiert, wenn das Shampoo nicht am Gesicht runterläuft und der Schaum in den Augen brennt. Ich habe garnicht gemerkt, dass ich noch Shampoo auf dem Kopf habe. :-)

Viele Grüße

Jana