Zurück zur Übersicht

CatchADream

Leider gerade erst gestartet

Leider hänge ich mit dem Produkttest etwas hinterher. Ich war lange im Urlaub und konnte deshalb erst Anfang letzter Woche starten.

Der erste Eindruck war schon mal super. Die Verpackung ist schlicht und einfach gehalten, weshalb die Produkte sehr edel und hochwertig wirken.

Der Geruch hat mich ebenfalls sofort überzeugt. Nicht zu süß, nicht zu herb und nicht so aufdringlich. Einfach ganz nach meinem Geschmack. Auch einen Tag nach dem Haare waschen, riechen sie wie frisch gewaschen.

Das Shampoo schäumt gut auf, weshalb man nicht so viel Produkt benötig. Ich habe sehr langes und dickes Haar, deshalb habe ich einen hohen Verbrauch an Shampoo etc..

Den Conditioner habe ich erst zwei Mal getestet. Er beschwert das Haar nicht, womit er Produkten von der Konkurrenz weit voraus ist. Wie pflegend er wirklich ist, kann ich leider noch nicht sagen. Aber ich bin nach einmaliger Nutzung schon überzeugt von der Maske. Sie bringt mein sprödes und trockenes naturkrauses Haar zum glänzen. Meine Haare fühlen sich so butterweich an, wie nach dem Friseur. Dich kann wirklich sagen, dass es für mich das beste Produkt der Serie ist.

Leider komme ich mit dem Spray noch nicht so wirklich klar. Ich bin im allgemeinen kein Fan von irgendwelchen Sprays. Dieses riecht ganz gut, bringt aber irgendwie nichts. Ich gebe ihm aber noch eine Chance.