Zurück zur Übersicht

Petermuc

Möchte nicht mehr ohne!

Habe die Hue jetzt in verschiedenen Umgebungen getestet und schlussendlich hat sie ihren Platz wieder auf meinem Nachttisch gefunden. Was mich störte, war die Bedienung über die App. Zu umständlich. Doch siehe da - es gibt einen Fernbedienungsschalter! Schnell zugelegt (ca 17.- EUR) und war gleich begeistert.

Und das Beste: Der Schalter funktioniert ohne Bridge. Einfach an die Lampe halten, ein länger den Einschaltknopf drücken und binnen weniger Sekunden sind Schalter und Hue gekoppelt.

Zwar bietet der Schalter keine Farboptionen, dafür aber Ein/Aus, Dimmen stufenlos und Auswahl zwischen 4 Helligkeit/Weiss-Temperaturstufen.

Alles drin, was ich für den Nachttisch brauche. Einschlaflicht, Leselampe, Helles Licht zum Aufwachen! Ich kann jedem nur empfehlen, diesen Schalter zu besorgen. Verstehe nicht, weshalb er nicht mitgeliefert wird.

Hab meine perfekte Nachttischlampe gefunden und werde sicher mehrere Produkte aus der Reihe erwerben. Mission erfüllt ;-)