Zurück zur Übersicht
Profilbild

Sternwald

Eine geniale Lampe, dafür gibts 5 Sterne

Ich darf Dank @mytest die Philips Hue Iris Tischleuchte testen.Sie kam sehr gut verpackt bei mir an. Mit dabei sind ein externes Netzteil, ein deutscher und amerikanischer Adapter sowie eine Bedienungsanleitung. Die Philips Hue Iris Tischleuchte hat mittlerweile einen schönen Platz auf unserem Wohnzimmerschrank gefunden, nachdem wir sie zuerst auf dem Regal neben dem TV platziert hatten. Hier gefällt sie uns jetzt richtig gut, mit ihrem modernen Design passt sie gut zu unserer Einrichtung.
Die Lampe lässt sich per Smartphone steuern. Einfach App herunterladen und los gehts. Die App ist wirklich sehr einfach zu bedienen, dafür braucht er keinerlei Erklärungen. Man könnte sie sogar per Sprachbefehl (mit der Philips Hue Bridge) z.B. über Alexa steuern.
Es ist einfach toll, die Philips Hue Iris kann 16 Millionen Farben erzeugen und ist zudem noch dimmbar. Je nach Stimmung kann man zwischen vielen verschiedenen warmen und kalten Farbtönen wählen und so verschiedene Stimmungen erzeugen. Auch kann die Lampe als Aufwachhilfe oder auch zum schlafen gehen genutzt werden, was ich wirklich sehr schön finde.
Meine Familie ist total begeistert von der Lampe und möchte sie nicht mehr missen.