Zurück zur Übersicht

Jalemifa

Fazit: Ein prima Schulkamerad ;D


Hallo zusammen,
Heute möchte ich Euch eine Zusammenfassung und unser Fazit zum Schulranzen-Set Herlitz Flexi Plus mitteilen ;).
Für Jannick war die Wahl des Motiv „Dinomania“ genau die Richtige ;). Der ca. 36 x 39  x 22 cm (B/H/T) Schulranzen ist mit seinen ungefähr1100g ein echtes Leichtgewicht unter den Ranzen, womit er optimal auch für kleine und zierliche Kinder gemacht ist.
Der Flexi Plus ist bis ins Detail gut durchdacht und die Ausstattung sorgfältig, wie liebevoll gewählt. Die Rückenpolster sind ergonomisch geformt und aus einem atmungsaktiven Material gefertigt. Die individuell anpassbaren Schultergurte sind dreifach höhenverstellbar, um den Ranzen ideal an die Größe des Kindes anzupassen. Das ist alles unkompliziert und klappt wunderbar. Hilfreich wäre zusätzlich, wenn dem Schulranzen-Set ein Hinweis beiliegen würde, bei welcher Größe ungefähr welche Schlaufe ideal wäre. Die Polsterträger sind weich und schnüren nicht ein, auch wenn der Ranzen mal ein wenig mehr Gewicht hat. Auf der Deckelklappe befinden sich Gummibänder die gerade in der Jahresübergangszeit ideal für die Aufbewahrung der Jacke oder dem Pullover sind. Was vorher zwischen Hefte und Bücher gestopft wurde, hat jetzt seinen festen Platz. ;) Der Flexi Verschluss, das ist ein selbstschließendes Magnet-Drehschloss (Smart Lock) für einfaches Öffnen und Schließen, ist kinderleicht zu bedienen. Das einzige Handicap hier besteht darin, dass das Schloss nicht mehr so leicht schließt, wenn man eine höhere Brotdose  als die mitgelieferte verwendet. Dann muss man ein wenig „fummeln“ ehe das Magnetschloss schließt, aber wenn man hier einmal den Dreh raus hat, ist es eigentlich auch kein Problem mehr ;). Die Seitentaschen mit Reißverschluss sind ziemlich groß, würden von Kindern allerdings leichter gefüllt werden können, wenn sie von oben und dehnbarer durch evtl. einen Gummizug gemacht wären. Sie sind ideal für Trinkflaschen, Faulenzer oder Taschentücher. Bei einem Blick ins Innere sieht man auf Anhieb im Deckel den Stundenplan und einen Notfallausweis. In den Notfallausweis können wichtige Daten wie der Name, Allergien, ggf. die Blutgruppe oder Erkrankungen des Kindes, sowie Notfall-Telefonnummern eingetragen werden ;).
Außerdem direkt erkennbar ein großes Hauptfach und zwei schmale Vorderfächer. Im Hauptfach bietet der Schulranzen ausreichenden Stauraum. Für Bücher gibt es eine Einteilung (separates aber unten offenes Fach), die diese am hinteren Teil des Ranzens „hält“, so kann das Gewicht nicht nach hinten ziehen beim Tragen, was gut für den Rücken des Kindes ist. Ein kleines separates Fach mit Reißverschluss ist in einem der Vorderfächer zu finden. Idealerweise lässt sich das Volumen von ca. 15l auf 18l erweitern, denn die beiden Vorderfächer, die durch ein Band mit Klettverschluss eng an das Hauptfach „geklettet“ werden können, haben „Falten“ die sich noch dehnen...
Zum Zubehör gehört eine große Sporttasche mit passendem Design, die zudem an der Seite ein kleines offenes Fach besitzt. Dann eine durchsichtige Brotdose, die mit ihrer flachen Form optimal an den Herlitz Flexi Plus angepasst ist. Mit zwei getrennten Kammern sind die Brote und das Obst/Gemüse prima getrennt. Außerdem gehören ein Faulenzer und eine Federmappe, die ebenfalls in passendem Design sind, dazu. Die Federmappe ist gefüllt mit 6 dicken und 6 dünnen Herlitz Buntstiften in den wichtigsten Farben, einem dicken Herlitz Bleistift, sowie einem 15cm Lineal, Radiergummi und einem Doppel-Anspitzer (16 Teile). Der Faulenzer wird wichtig, wenn wie bei Jannick zusätzlich Filzstifte, Schere und Kleber mit in den Schulalltag gehören, hier muss der Platzmangel der Federmappe dann ausgeglichen werden, die gern noch zwei umklappbare weitere Stiftebereiche hätte haben können. Aber diese Dinge finden nun ihren Platz im Faulenzer und sind so ebenfalls immer griffbereit. ;)
Vorteilhaft ist zum Einen das hochwertige 3M Reflexmaterial, welches dafür sorgt, dass die Kinder im Dunkeln besser gesehen werden - schade ist, dass die Sporttasche keine eigenen Reflektoren aufweist - , zum Anderen die stabile Bodenplatte, mit der ein sicherer Stand gewährleitet ist. Auch für Regentage ist der Herlitz Flexi Plus optimal ausgestattet, denn durch die wasserabweisende Imprägnierung wird der Ranzen und die sich darin befindenden Schulsachen bestens geschützt.
Fazit:Jannick und wir finden den Ranzen mit kleinerem Optimierungspotential bestens gelungen. Hier haben sich die „Macher“ wirklich Gedanken und Mühen in der Umsetzung gemacht *Daumen rauf*. So ein Produkt macht nicht nur uns Spaß, sondern weckte auch die Neugier der Mitschüler Jannicks. Da er nun deutlich weniger lastenbehindert seinen Schulweg begehen kann, hat er auch hier wesentlich mehr Freude, was sich so - als willkommener Nebeneffekt - auch an einer gesteigerten Motivation feststellen lässt. Danke an Herlitz und eine absolute Kaufempfehlung von uns, dito extra auch von Jannick! :)

Vielen Dank, dass wir bei dem Test dabei sein durften. Es hat großen Spaß gemacht und Jannick fand es klasse, ein Produkt (fast) allein unter die Lupe zu nehmen ;).

 

Hallo liebe Jalemifa,

vielen lieben Dank für dieses ausführliche Feedback zum Herlitz-Ranzen vom kleinen Jannick. Wie es scheint hat es ihm der Test wirklich viel Freude gebracht. Wirklich toll zu hören, dass er dadurch, dass er nun auch weniger Gewicht trägt und der Herlitz-Ranzen so ergonomisch praktisch ist, auch viel motivierter ist in die Schule zu gehen. Vielen lieben Dank auch für die zuckersüßen Bilder von Jannick und der kleinen unbekannten Maus :-)

Ganz herzliche Grüße,

Euer Empfehlerin Team