Zurück zur Übersicht

Wo ist denn hier die Batterie?

Heute hat unser Halli Galli Spiel eine kleine Schonfrist:
Es hat geregnet und wir gönnen den Karten eine trockene und weiche Unterlage. Das Spiel wird auf einer Isomatte ausgebreitet und es kann los gehen!

Ein 5jährer Junge untersucht während einer Spielpause die Glocke und fragt sich, wo die Batterie ist.
Er dreht die Glocke um und untersucht alles. Gemeinsam stellen wir fest, dass die Glocke auch ohne Batterie funktioniert, also mechanisch.
Auch heute zieht das Spiel viele Kinder an und auch auch eines der kleinen Probespiele wird untersucht, wie auf dem Bild rechts zu sehen ist.
Halli Galli macht immer noch Spaß und ist sehr gefragt! :)
Hallo BabsAusDemWald,
Deine Berichte sind immer sehr lustig :). Die Kinder scheinen eine gute Zeit mit Halli Galli Junior im Wald zu haben :) Viel Spaß weiterhin.
Liebe Grüße, Manja