Zurück zur Übersicht


Mein Genuss mit Gutfried ist ganz einfach und schnell...

...einfach zwei Scheiben Brot mit der Räucherfrischen von Gutfried, Tomate, Majo, Ketchup und Käse belegen und ab in die Mikrowelle oder in den Backofen. Lecker! Für mich einfach nur Genuss. :)

Oder die normalen Cheeseburger aus dem Kühlregal mit der Räucherfrischen verfeinern. Da wird dann ein kleiner Doppeldecker draus, aber so muss das sein. :D

Und dann gab es heute noch ein super leckeres Bauernfrühstück mit Gutfried. Suuuuuper schmackhaft, deftig und die Räucherfrische passt super dazu.



Jetzt habe ich noch eine Kleine Fleischwurst übrig und der Rest ist alles schon verputzt. Zwischendurch gab es sie zum Naschen einfach mal auf die Hand. Es muss ja schließlich nicht immer etwas süßes geben und ja was soll ich sagen, ich darf die Räucherfrische auch nicht kurz offen, in der Küche liegen lassen, denn mein Kater ist auch ein großer Fan von ihr. :D

Liebe Grüße

Vivia

Hallo Vivian,

vielen Dank für Deine Ideen schnell und einfach etwas leckeres zu zaubern. Die Räucherfrische ist ein echter Allrounder:-)

Viele Grüße

Anika