Zurück zur Übersicht

Toll wenn man auf Beauty steht

Ich hatte vor vielen vielen Jahren schon mal ein Abo, habe es dann aber gekündigt, weil ich dann so viele Beauty-Produkte hatte, dass ich die nie hätte aufbrauchen können. Diese Box hier unter dem Motto „Day and Night“ finde ich eigentlich ganz toll. Enthalten sind Produkte in Originalgröße im Wert von etwa 69€ (das Monatsabo kostet 15€ - man bekommt also viel für wenig Geld). In meiner Box war eine Mascara von Manna Kadar Beauty, das Settingpuder von True+Luscious, der Mattlipstick von alverde, ein Lidschatten von L.O.V. und der Glatt Styling Primer von Nivea.
Die Mascara ist toll, aber für meine Wimpern ist mir der Effekt zu gering. Das Puder finde ich klasse - mattiert schön ab, ist wirklich hochwertig und man sieht nicht aus wie ein weiß gepuderter Clown (wie das ja bei einigen „farblosen“ Settingpudern der Fall ist).
In den Mattlipstick bin ich verliebt - die Farbe ist wunderbar dezent und er lässt sich durch die Stiftform superleicht auftragen.
Der Primer von Nivea riecht gut, aber das wars auch schon. Kein Effekt bei mir. Wobei ich sagen muss, dass meine blondierten Haare eh alles aufsaugen wie ein Schwamm. Da bleibe ich aber lieber bei meiner bisherigen Sprühkur, die auch Feuchtigkeit spendet und als Hitzeschutz dient.
Der Lidschatten ist absolut nicht meins. Ich trage sowieso kaum Lidschatten und dann schon gar nicht in violett mit Glitzer.
Aber alles in allem bin ich schon sehr zufrieden - zwei wirklich überzeugende Produkte und nur eins welches für mich absolut nicht passt. Beim Abschluss des Abos, muss man ja aber auch einen Fragebogen bezüglich Haar- und Hautfarbe und welche Wünsche man hat, was man gerne trägt usw. ausfüllen. Das war bei dem Test vorab nicht der Fall, sondern man hat einfach eine Box bekommen. Mit einem persönlichen Profil, passen dann bestimmt die meisten Produkte zum Typ.
Also ab und zu würde ich schon gern wieder eine Glossy Box bestellen, allerdings nicht jeden Monat, da es dann für mich einfach zu viele Beautyprodukte sind. Jemand, der gern und viel Make-up trägt, ist damit aber sicher sehr gut beraten.