Zurück zur Übersicht

Schöne Box mit hochwertigen Produkten

Die Glossy-Box September beinhaltet 5 Produkte. Darunter ein Camera Powder von True + Luscious. Kostet im Online-Shop 29€. Es ist ein Setting-Powder und soll das glänzen im Gesicht verhindern. Meiner Meinung nach taugt es genau so viel wie die Produkte aus der Drogerie, würde mir das Puder für 29€ also nicht wieder kaufen.

Einen Matt Lipstick von alverde in der Farbe 60 ROSEWOOD Smile. Schöner herbstlicher Nudeton und super soft auf den Lippen. Kostet im dm 2,95€.

Eine Mascara von Mannakadar. Die Bürste ist etwas gewöhnungsbedürftig. Die Wimpern werden sehr leicht getuscht so das ein verkleben verhindert wird aber der WOW-Effekt bleibt somit aus. Wer auf den natürlichen Wimpernlook steht liegt mit diesem Mascara genau richtig. Kostet im Online-Shop 29€.

Der Nivea Glatt Styling Primer. Dieser wird ins nasse Haar eingearbeitet damit die Haare beim stylen und glättennicht frizzen und schön glatt sind. Bei mir war kein Unterschied zu erkennen wenn ich das Produkt verwendet habe oder nicht. Haare haben sich dennoch nach einer Zeit leicht gewellt da ich Locken habe. Würde mir das Produkt nicht noch einmal kaufen. Kostet 3,49€ bei Nivea.

Und zu guter letzt der L.O.V Eyeattraction Magnetic Loose Eyeshadow in der Farbe Nr. 510. Ein schimmernder hellbrauner Ton. Sehr fluffig und leicht aufzutragen. Würde mir definitiv wieder einen Eyeshadow dieser Marke kaufen. Kostet 6,99€ und ist damit auch vom Preis her erschwinglich.

Fazit: Die Box hat einen Gesamtwert von ca. 72€, mit den Preisen die ich zumindest hier im Internet gefunden habe. Das lohnt sich allemal da die Box nur 18€ kostet. Dennoch wäre sie nicht wirklich etwas für meinen Geschmack, ich war etwas enttäuscht da ich dachte mehr Produkte würden mir gefallen. Lediglich zwei Produkte würde ich wieder kaufen. Im Großen und Ganzen eine schöne Verkaufsidee da man jeden Monat mit neuen Produkten versorgt wird und diese auch sehr hochwertig sind, um diese zu testen und eventuell wieder zu kaufen.