Zurück zur Übersicht

Meine Beautyroutine mit dem Venus Swirl

Schon eine ganze Weile rasiere ich mich jetzt mit dem neuen Gillette-Produkt. Noch immer bin ich von dem gratis Produkt zum Testen begeistert und habe angefangen, darüber nachzudenken, ob ich mir auch die Klingen nachkaufen würde. In der Drogerie in meiner Stadt werden sie für 15 Euro angeboten, was ein ganz schön happiger Preis für eine junge Auszubildende wie mich ist. Die Leistung überzeugt vollkommen, aber wenn das Geld fehlt, muss man nun mal mit dem billigeren, weniger guten Produkt Vorlieb nehmen. Ich kann mir aber vorstellen, den Rasierer aufzuheben und irgendwann bei prallerem Geldbeutel die Klingen zu kaufen - oder jetzt zwischendurch mal.

Ich kann aber meinem letzten Bericht, was die Leistung des Rasierers angeht, nichts mehr hinzufügen. Bis jetzt rasiert er noch genauso gut wie am Anfang, auch wenn er schon abgenutzter aussieht. Bin mal gespannt wie lange ich ihn benutzen kann bis ich die Klinge auswechseln muss!