Zurück zur Übersicht


Heidi genießt die Wohlfühl-Pflege von Gehwol

Mein Testpaket:


1 x GEHWOL pflegendes Fußspray
1 x GEHWOL Frische-Balsam
1 x GEHWOL med Nagelschutzstift
1 x GEHWOL Perlmutt-Peeling


1. GEHWOL pflegendes Fußspray


Erfrischt, desodoriert, schützt und pflegt und dieses für den ganzen Tag. Es schützt auch wirksam vor Fußpilz. Urea und Allantoin geben der Haut die notwendige Feuchtigkeit und verhindern Hornhaut. Die haut bleibt glatt und gepflegt.
Selber habe ich keine ´Schweißfüße´, aber man merkt schon, dass die Füße über den ganzen Tag ´frisch´ sind, auch wenn es sehr warm wird. Ich habe es ab und an verwendet.



2. GEHWOL Frische-Balsam


Das Balsam hab ich morgens aufgetragen.  Wenn meine Füße einen anstrengenden Tag hatten, dann auch abends.  Es ist wirklich sehr erfrischend, zieht sehr schnell ein und fettet nicht. Pfefferminzöl und Menthol darin erfrischen müde, brennende und stark beanspruchte Füße und Beine.  Und das habe ich wirklich festgestellt.  Ich bin teils einen ganzen Tag auf den Beinen, wo ich dann auch keine Sitzmöglichkeit habe und dieser Balsam kühlt lang anhaltend.  Er reguliert auch die Feuchtigkeit der Haut und macht die Haut wieder elastisch. Die Creme schützt auch vor Fußpilz und Juckreiz zwischen den Zehen.


3. GEHWOL med Nagelschutz-Stift


Dieser Stift pflegt die Nägel nachhaltig und schützt vor Pilzbefall. Habe ihn auch einmal täglich verwendet.  Durch die ´Wechselstifte´ ist es auch sehr hygienisch.


4. GEHWOL Perlmutt-Peeling



Das Peeling habe ich 3x die Woche angewendet.  Da ich sehr trockene und gerissene Fersen habe, war ich erstaunt wie gut dieses Peeling war.  Die Risse sind so gut wie verschwunden.  Wenn ich demnächst dieses Peeling 1 x die Woche anwende, werde ich hiermit kein Problem mehr haben.
Nachdem ich jetzt über mehreren Wochen getestet habe, kann ich sagen, dass diese Produkte mich sehr überzeugt haben!
Ich werde auf jeden Fall diese Produkte weiterkaufen.  Es gibt noch mehrere GEHWOL-Produkte, die ich ausprobieren werde, z.B. die GEHWOL med Schrundensalbe (Pflegesalbe für stark verhornte, rissige, trockene und raue Haut) und im Winter das GEHWOL Fußbad (mit balsamischen Kräuterölen. Hilft dem schmerzenden, belebt den ermüdeten Fuß).

Und jetzt hoffen wir dass sich der Sommer doch noch mal blicken lässt.