Zurück zur Übersicht


Die Geschichte von Links uns Rechts


Es waren einmal zwei Füße, die fanden sich gar nicht schön. Mit Schrecken mussten sie schon an den Sommer denken. Immer mit Strümpfen zu gehen war ihnen eigentlich auch zu warm.

Nun begab es sich aber das im ganzen Land bei  Empfehlerin.de Testpersonen für die Gehwohl Produkte gesucht wurden. Die Herrin der Füße meldete sich natürlich an. Das gejammere der Füße ging ihr mächtig auf den Keks. Sie hatte Glück und gehörte zu den 50 Testpersonen. Ganz gespannt wartete sie gemeinsam mit ihren Füßen auf das Päckchen. Als es ankam wurden die Füße sofort damit gepflegt. Tag für Tag ging es denn Füßen besser.

Der linke Fuß wurde nach ein paar Tagen schon mutig und zeigte sich nackt in der Welt. Der rechte Fuß war noch nicht so forsch. Er hat auch viel mehr Hornhaut an der Hacke als sein Partner. Die Herrin pflegt mit viel Geduld weiter und der linke Fuß sprach dem rechten Kollegen immer wieder Mut zu.

Und es hat sich gelohnt. Der rechte Fuß zeigt sich nun auch in seiner ganzen Schönheit. Die leichten Hornhautstellen am großen Zeh sind kaum noch zu erkennen. Der Sommer kann kommen.

Nun können der rechte und der linke Fuß gemeinsam barfuß die Welt erobern.

Und wenn die Produkte aufgebraucht sind dann kaufen sie sich neue.


ENDE