Zurück zur Übersicht

admin

Meine Codes auf dem Notizbuch und der Weihnachtskarte funktionieren!

Hallöle…
so nun endlich die versprochenen Bilder.. Schöne Produkte sind es ja, nur schade, dass die AR Codes nicht so funktionieren, wie sie sollen.

Deshalb ist es mit dem Verschenken etwas schwierig.  Auch das Bestellen hat seine Tücken. Durch das viele Hin und her klicken und Bilder laden, ist es fast schon vorprogrammiert, dass mindestens ein Fotoprodukt  nicht optimal ist. Bei Notizbüchern empfehle ich, pauschal Vorder- und Hinterseite mit einem Foto zu versehen. :))) Der AR Code funktioniert hier, aber ist eine sehr wackelige Sache. Aber an sich macht das Frösche-Jagen Spaß und ist eine schönes Spiel. Leider habe ich es nicht geschafft, einen persönlichen Rekord aufzustellen.. mehr als 20 Punkte waren nicht drin. Aber ich kann ja noch üben… Die Karte ist sehr schön und als Grußkarte oder für Geldgeschenke optimal. Wenn dann der Code funktioniert…(bei mir tut er das … Super lief er und sehr schöne Darstellung eines schönen Weihnachtsliedes)  Super Überraschung! Die Tasse ist mit dem Aufdruck auch sehr schön geworden. Da hier der Code leider nicht mit meinem I-Phone funktioniert, muss ich die Tasse ungetestet verschenken… Aber vielleicht gehts ja mit einem anderen Telefon. Nächstes Weihnachten kommt bestimmt und vorher ist ja auch noch Ostern. Die Bilder auf den Produkten sind insgesamt genau wie auf dem Original, nicht verwackelt, nicht unscharf …. Wunderbar … Wenn die Bedienung der Seite noch besser wird, die Lieferzeiten sich verkürzen ( manchmal braucht man eben doch noch Last Minute ein tolles Geschenk), dann ist man mit Fujifilm gut beraten.
Schöne Grüße  Annett


Hallo Annett, 
danke für Deinen Bericht! Ich freue mich, dass Du beide Animationen der AR-Markern sehen konntest, auch wenn der auf Deiner Tasse nicht funktioniere. Viel Spaß beim Verschenken!
Liebe Grüße, 
Anna