Zurück zur Übersicht

Ilosch

Lesenswert!

Das Cover ist wirklich schön gestaltet. Es ist in kräftigen Farben passend zum Titel "die Farben der Schönheit" illustriert. Der Inhalt dagegen ist eher, auch von der schreibweise her, an ein älteres leserpublikum gerichtet. Es ist definitiv eine andere Welt für alle die vorher Jugendromane gelesen haben. Die Autorin hat aber trotzdem versucht den Leser anzusprechen und ihn mit fiebern zu lassen. Der Fokus liegt hierbei auf versucht, denn wenn man gerade drinn ist verliert man sofort wieder das Interesse und muss sich erst wieder neu einlesen. Mal gucken was das Buch im weiteren mit sich bringt.