Zurück zur Übersicht

miclahner

Das Cover gefällt mir nicht...

... aber der Inhalt war sehr schnell durchgelesen weils so packend war.
Das Cover mutet mir zu sehr nach Arzt-Schund-Roman an. Das ist Geschmacksache, aber mein erster Eindruck war "Oh, mein Gott. Hoffentlich ist das Buch gut zu lesen. Das sieht so nach Schundroman an."
Gott sei Dank kam es anders und ich habe das Buch innerhalb von 2 Tagen verschlungen.
Die erste Hälfte des Buches war sehr erdrückend. Lauter schlechte Nachrichten für die Hauptperson, die sehr sympatisch rüberkommt. Die Zukunft war vorprogrammiert. Ein lediges Kind, keine Aussicht auf Betreuung und Arbeit. Verstoßen von der eigenen Familie. Unklare Wohnverhältnisse,...
Zu viel möchte ich jetzt nicht vorwegnehmen.