Zurück zur Übersicht

gretasmami

Unterwegs mit dem Orbit Baby G2

Hatte ich eigentlich schon erwähnt, wie toll ich den Orbit Baby finde :-D und wie sehr sich mein Rücken freut, nicht mehr so schwer tragen zu müssen!
Schönen Gruß aus dem 5. Stock!
Baby rechts Orbitaufsatz links unter den Arm und los! Der Kinderwagenaufsatzt ist zum Glück schön leicht...das Kind nicht...;-)


Ganz einfach lässt sich der Sicherheitsbügel öffnen und zur Seite schwenken. Ein tolles extra ist das Snacktablett, dass man am Sicherheitsbügel befestigen kann. Im Moment verwenden wir es nicht, da klein Mausi es noch nicht nutzen kann.


Klick, schnell noch anschnallen! Weich gepolsterte Anschnallgurte, die in der Höhe verstellbar sind, super!


Bügel wieder zu, Verdeck hoch, los geht's!
Der Orbit Baby G2 sieht sehr futuristisch aus und ist ein echter Hingucker.


Dienstags und freitags geht es auf den Markt. Hier ist der neue Kinderwagen gleich aufgefallen. Vor allem, weil man mich sonst nur mit Baby vor den Bauch gebunden kennt.


Auch Papa ist begeistert vom Orbit Baby G2.
Tatsächlich lässt sich der Kinderwagen auf jedem Untergrund gut schieben. Durch Schnee und Matsch, über Sandwege und Kopfsteinpflaster sind wir mit ihm gefahren, er hat alles problemlos mitgemacht.
Beim Spaziergang im Park drehen wir noch eine extra Runde auf dem Spielplatz, wollen wir doch die anderen Mamis und Papis mal ein bisschen neidisch machen ;-)


Heute waren wir dann mal mit der Bahn unterwegs. Wirklich toll, das ein- und aussteigen war ganz unproblematisch.


Mit den Mädels aus der Krabbelgruppe beim Babykonzert. Alle waren ganz neugierig, sehr interessiert aber auch kritisch.


Als positiv wurde bemerkt:
- das moderne Design
- der drehbare/schwenkbare Aufsatz
- die praktischen Einkaufstaschen
- die leichtgängige Lenkung
- das relativ geringe Gewicht
- der Getränkehalter

Kritisiert bzw. infrage gestellt wurde:
- das dünne Material des Verdecks
- das fehlen eines zusätzlichen Tragegriffes (wie beim Kindersitz bzw. bei anderen Babyschalen)
- ob diese Liege- Sitzposition auf Dauer gut für Babys Rücken sei

Ich kann für mich nur sagen, der Orbit Baby G2 gefällt mir ausgezeichnet. Er vereinfacht mir den Alltag mit meinem Baby und der Kleinen gefällt es, endlich etwas sehen zu können im Kinderwagen und dass, obwohl sie noch nicht einmal sitzen kann.
Ich freue mich, den Orbit noch ein bisschen nutzen zu dürfen.

Gruß
Janina, Arne und Greta