Zurück zur Übersicht


Mit dem Orbit Baby im Urlaub

Hallo Nathalie,

schöne Grüße von der Nordsee.

Wir haben den Wagen schon gut genutzt und in der Gegend viele kleine Städtchen angeguckt!

In und auf den Dünen ist der Wagen allerdings etwas an seine Grenzen gestoßen.

Sand mag er gar nicht, da graben sich die Räder leider tief ein.

Bei Sturm wäre er uns schon fast zweimal umgefallen. Zum Glück haben wir ihn aber immer gut im Griff.
Das Segel biegt sich immer ganz schön durch, so dass wir den Regenschutz immer als Windfang drüber ziehen!

Weitere Härtetests folgen!

Ansonsten ist es hier aber super schön!

Lieben Gruß

Zoe, Bianca & Michael
Um auf den Deich zu kommen braucht man dann doch etwas Kraft. Nur gut, dass der KiWa nicht so schwer ist!





...und Papa freut sich immer noch, dass wir den KiWa testen dürfen!

Hallo Bianca,
das sind super Urlaubsbilder. Sicher, der Orbit Baby ist primär ein "Stadtwagen". Dennoch kann man kleiner Hindernisse ohne Probleme passieren. Bei Sand haben leider viele Kinderwagen Ihr Limit erreicht. Dennoch scheint Ihr ja ganz gut klargekommen zu sein. Die Bilder machen mich zumindest ganz neidisch.
Lieben Dank dafür!
Nathalie