Zurück zur Übersicht

naomi2012

Ergobaby Bericht

Hallo,

also zuerst moechte ich sagen danke, dass wir dabei sein durften. Unsere Naomi ist jetzt fast 10 Monate alt und ich habe bisher noch nicht wirklich Erfahrung mit Babytragen. Hatte sie nur bei Freundinnen einmal probiert und habe mir aber eher schwer getan sie alleine zuzumachen. Deshalb war Naomi es nicht gewoehnt in einer Trage zu sein.

Wir finden den Ergobaby besser als die anderen Marken, weil er sehr leicht ist und bequem zum Einpacken und auch einfach in der Anwendung. Jedoch gewoehnt sich ein Baby sicher leichter daran wenn man sie von Geburt aus an darin transportiert. Das Material ist angenehm jedoch hatte ich bei einem Gewicht von fast 10 kg schnell Rueckenbeschwerden. Naomi mag es nicht wenn sie zu eng an den Koerper gedrueckt wird und ich glaube, dass ich daher ihr Gewicht mehr im Ruecken gespuehrt habe, als an den Hueften.



Also fuer kurze Spaziergaenge und Zuhause finden wir ihn super praktisch jedoch wuerde ich immer meinen Kinderwagen/Buggie bei laengeren Ausfluegen dabei haben. Wenn Naomi ein bisschen groesser wird, dann glaube ich dass ihr das Tragen auf dem Ruecken auch sicher mehr Spass bereiten wird, da sie dann mehr sehen kann als jetzt. Kann die Trage im Grossen und Ganzen nur Weiterempfehlen!

LG,
Christina, William & Naomi

Hallo liebe Christina,

vielen lieben Dank für Dein Feedback und die zuckersüßen Bilder von Euch mit Naomi und dem ergobaby Carrier. Bei der Rückentrageweise mit einem Kind von 10 Kg Gewicht sollte man das Gewicht kaum spüren und auch keine Rückenschmerzen bekommen. Der ergobaby kann Kinder bis zu 18 Kg problemlos tragen und das gesamte Gewicht wird optimal verteilt. Daher denken wir, dass Du den Carrier falsch angelegt haben könntest. Schau Dir doch mal auf der Ergobaby Homepage einige der Anleitungsvideos an. Da sind wirklich einige gute Tipps zum Anlegen, für alle Trageweisen. Hierlang geht es zu den Video: http://www.ergobaby.eu/de/videos.html!

Ansonsten denken wir auch, dass die süße Naomi sich sicherlich ganz schnell auch an die Rückentrageweise gewöhnen wird, so dass alle Spaß beim Tragen haben :-)

Ganz liebe und sonnige Grüße aus Köln,

Euer Empfehlerin Team