Zurück zur Übersicht
Profilbild

eicke1978

Frische aus den EMSA CLIP & CLOSE Glasdosen



Liebe Anika,

noch ein letzter Beitrag dazu, wie frisch Reste in den EMSA CLIP & CLOSE Glas bleiben und dass sie sich länger in diesen Dosen halten.

Ich hatte vor zwei Tagen einen frischen Obstsalat gemacht, den Rest in eine EMSA CLIP & CLOSE Glas gefüllt und in den Kühlschrank gestellt.

Da ich gestern sehr viel Streß hatte, hatte ich einfach "verpeilt", dass da ja noch ein leckerer Obstsalat auch mich wartet.

Heute fiel es mir dann wieder wie Schuppen von den Augen und ich dachte schon, ich könnte den leckeren Salat wegwerfen, weil wer kennt das nicht... häufig beginnen die Früchte im Salat ja schon noch einem Tag zu gären und nach zwei oder drei Tagen hat man schon fast Most in der Schale :-).

Aber nein, ich öffnete die EMSA CLIP & CLOSE und der Obstsalat roch genauso frisch wie an dem Tag, an dem ich ihn zubereitet hatte. Auch das Obst war - bis auf die Bananen - noch sehr knackig.

Ehrlich: Ich bin begeistert und der Salat hat noch gemundet :-).

Lieben Gruß,

Danny

 



 

Hi Danny,

das ist wirklich toll! Ich finde es auch oftmals schade, was man sich für eine Arbeit macht und dann hat man von dem Obstsalat nur am ersten Tag etwas. Klasse :)

Liebe Grüße,

Anika