Zurück zur Übersicht

Eiswürfel aus ECKES

Hallo,

habe die letzen Tage endlich damit verbracht, eifrig mit meinen Freunden Eckes Edelkirsch zu testen.
Wir haben vorher Eiswürfel daraus gefroren und sie dann im Sekt langsam schmelzen lassen.
Pur war er den meisten zu süß.

Eine Flasche habe ich meinen Eltern gegeben und sie haben direkt von früher erzählt. Sie haben das zu ihren Studienzeiten getrunken. Seit länger Zeit aber nicht mehr und das hat alte Zeiten wieder erweckt. Da sie sich nicht mehr richtig an den Geschmack erinnern konnte, haben sie gleich mal probiert. Sie meinen der Geruch und der Geschmack ist wie früher.

An Geburtstagen trinken wir ein Glas Sekt nach dem Training und auch hier (habe eine Flasche mitgenommen als eine Freundin von mir Geburtstag hatte) kannte man die Kombination mit Eckes und Sekt, aber die jüngeren 25-30 konnten damit nichts (noch nichts) anfangen. Die Marke war ihnen kein Begriff.

Bin schon auf weitere Reaktionen gespannt. Am Wochenende werden wir einen Nachtisch mit Eckes Edelkirsch ausprobieren, sollte er gelingen, bekommt ihr natürlich das Rezept.

Bis dahin liebe Grüße

Anne-Kathrin