Zurück zur Übersicht

ECKES Edelkirsch mit Tee

Am letzten Wochenende wurde erstmal die Flasche Eckes Edelkirsch mit dem MMs Sekt ausprobiert. Leider mag ich nicht so gerne Sekt, ist mir alles immer zu sauer und das war auch hier so. Mein Sohn Janic ist 17 und durfte auch mal probieren, ihm schmeckte es.

Gestern ging es mir nicht so gut und ich hab so gefroren, so dass ich mir einen Tee (Grüner Tee mit Pfirsichblüten) gekocht habe und dann einen Schuss Eckes Edelkirsch hinein. Es schmeckte einfach köstlich und nicht sauer. Es hat mich von innen gewärmt, kann ich wirklich empfehlen. Wenn einem mal so richtig kalt ist, z.b. auch im Winter, ist es besser als ein Grog!

Gunnar