Zurück zur Übersicht

Außergewöhnliches Buttermilchgetränk

Zutaten:

1 Glas Kirschen / habe 500 Gramm frische Kirschen genommen
1 EL Zitronensaft
1 EL Eckes-Kirschlilör
100 Gramm Kirschgelee
250 Gramm Schmand
150 ml Buttermilch
1 Päckchen Vanillin Zucker
40 Gramm Zucker
200 Gramm Schlagsahne
50 Gramm Mandelblättchen

Zubereitung:

Kirschen abtropfen lassen. Zitronensaft, 2 Eßlöffel Wasser und
Kirschen in einem Topf aufkochen. Zugedeckt ca. 3 Minuten köcheln
lassen. Vom Herd nehmen, Likör und Gelee unterrühren. Kirschgrütze
auskühlen lassen.

Schmand, Buttermilch, Vanillin Zucker und Zucker cremig rühren. Sahne
steif schlagen, unterheben. Buttermilchcreme und Kirschgrütze - bis
auf 4 EL zum Verzieren - in Gläser füllen und mit einem Holzspieß
durchziehen. Kirsch-Buttermilch-Creme ca. 1 Stunde kühlen.

Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.
Kirsch-Buttermilch-Creme mit gerösteten Mandelblättchen, restlicher
Kirschgrütze und evtl. Minze verzieren. (Habe es mit frischen,
entsteinten Kirschen gemacht)!!!!!