Zurück zur Übersicht

Kiara

Test Nr. 5 - Der Kleintierkäfig

Hallo Nathalie,

nachdem Dusche, Waschmaschine und Spülmaschine schon super sauber geworden sind, war heute die Wanne vom Kaninchenkäfig dran. Hier kann man auch ganz gut vorher/nachher dokumentieren, das ist sonst immer etwas schwierig, wenn man von Haus aus viel putzt. Es war schon schwer genug, die Dusche extra für den Test ein paar Tage nicht vom Kalk zu befreien.

Normalerweise leben Pinky und Frau Brain draussen, die Behausung wird aber gerade noch für den Winter klar gemacht und die beiden Langohren mussten deshalb für 2 Wochen ins Haus umziehen. Sie sind die Heiligtümer meines Mannes und bekommen neben Raufutter nur Bio-Frischfutter. Viel Frischfutter heißt viel Pipi, viel Pipi heißt, viel sauber machen.

Ich habe für diesen Test DanKlorix Lavendelfrische verwendet. Die Hunde finden trotz ihrer empfindlichen Nasen den Geruch nicht schlimm, dann sollte es den Hasen auch nicht die Haare aufstellen. Also raus in den Regen, Käfige ausgeleert und mit dem Gartenschlauch ausgespritzt. Anschließend habe ich den Reiniger verdünnt wie im Booklet angegeben und einen Teil der Lösung in die Käfigwannen gegossen. Es steht zwar nicht dabei, dass die Lösung bei der Reinigung von Kleintierkäfigen einwirken muss, ich habe das Ganze aber trotzdem für 15 Minuten einwirken lassen. Nach Ablauf der Zeit habe ich die Wannen wieder geleert und mit der verbliebenen Reinigungslösung mittels Glitzi-Schwamm ausgewischt, im Anschluß nochmal mit dem Gartenschlauch gründlich abgespült und trocken gerieben. Das Ergebnis:






Die Reinigungswirkung ist auch hier recht gut, der Reiniger macht das Plastik weder stumpf noch hinterlässt er Flecken oder einen Schleier. Der Geruch ist nach dem finalen Abspülen verschwunden, sodass man ohne Bedenken Kleintierbehausungen und Zubehör damit reinigen kann.
Eines hab ich auch noch gelernt: Vergessener Silberschmuck und DanKlorix mögen sich nicht und man hängt, weil man den Ring nicht vom Finger bekommt, zur Strafe 5 Minuten lang mit der gesamten Hand im Silbertauchbad, um den Ring wieder silber zu bekommen :-)
 Hallo,

danke Dir für den Bericht und die Vorher/Nachher-Bilder dazu. Das ist für uns immer sehr schön, den Effekt auf Bildern zu sehen. Super, Du konntest DanKlorix im Haushalt schon gut verwenden!

Weiter so!

Viele Grüße

Nathalie