Zurück zur Übersicht


Schneidebrett Verfärbungen beseitigen und noch andere Einsatzorte für DanKlorix

Auf meinem Schneidebrett sind man unappetitliche Verfärbungen die ich nun mit DanKlorix Lavendel zu Leibe rückte. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.





Die Firmentoilette habe ich auch versucht damit sauber zu bekommen, aber ganz zufrieden bin ich noch nicht mit dem Ergebnis, da bei uns das Wasser sehr stark kalkhaltig ist muss ich wahrscheinlich noch etwas mehr daran arbeiten.





DanKlorix Original und Lavendel habe ich noch z.B. an unseren weißen Baustellenfenstern getestet, die Spül- und Waschmaschine, Gartenmöbel, die Küche u.a. auch das Cerankochfeld gereinigt. Nun werde ich es noch im Bad an den Fugen ausprobieren. Ich finde den Lavendelduft sehr angenehm nur schade, dass dieser so schnell verfliegt. Da wir alle erkältet sind kommt uns der Chlorgeruch nicht so stark vor.

Fazit: DanKlorix hat uns in allem sehr überzeugt und gehört nun zu unseren Grundreinigungsmitteln. Ich finde es toll das man es wirklich für alles einsetzen bzw. verwenden kann und man auf der sicheren Seite vor Bakterien ist. Vielen Dank das wir dieses Produkt testen durften.

Liebe Grüße geniesserin

 

Hallo,

vielen Dank für Deinen super Bericht, mit den klasse Fotos. Freut mich, dass Du zufrieden bist. Bei stark kalkhaltigem Wasser und älteren Verschmutzungen, sollte man mehrere Male die Toilette mit DanKlorix bearbeiten, wird dann aber auch Erfolge sehen. Viel Freude beim weiteren Testen.

Liebe Grüße

Nathalie