Zurück zur Übersicht

pflaume-mag-apfel

Chlor riecht sauber!

Hallo Nathalie, hallo liebe Mitempfehlerinnen!

DanKlorix im Test - als erstes musste natürlich mein Bad ran. Im Badezimmer achte ich eigentlich immer sehr auf Sauberheit. Aber trotzdem gibt es auch hier Problemecken.  Eine Ecke ist z.B. meine Dusch- / Wanneinlage. Wenn das gute Teil benutzt wurde wird es gereinigt und dann an die Wand "gesaugt". Leider hat sich dadurch schon ein paar Stockflecken dadrunter gebildet. Sieht sehr unschön aus.
Ich habe dort natürlich DanKlorix probiert. Ich habe die Einlagen in DanKlorix- Lösung eingeweicht und anschließend noch gut geschrubbt. Leider blieben die Flecken. Aber dank dem Chlorgeruch habe ich schon ein sauberes Gefühl.
Apropos Chlorgeruch, der ist wirklich ganz schön überwiegend und bleibt lange in der Luft (trotz Lüften) ..... und an den Händen hängt er auch eine ganze Weile. Die nächsten Tests also mit Handschuhen.

Ansonsten war mein Bad nach dem Einsatz von DanKlorix sehr sauber. Die Dusche, die Toilette und sogar die Toilettenbürste, alles wurde sauber. Die Zahnbürsten soll man auch mit DanKlorix reinigen können, finde ich aber dank des Chlorgeruchs wirklich sehr fragwürdig - habe ich also nicht ausprobiert.

Liebe Grüße
Nicole

Hallo Nicole.
 
super, herzlichen Dank für Deinen Bericht!
 
Stimmt schon, DanKlorix ist schon sehr stark im Geruch. Allerdings ist das Gefühl, wenn alles hygienisch sauber ist, auch total großartig! :-)
 
Vielen Dank und lieben Gruß
 
Nathalie