Zurück zur Übersicht

Ein wahrer Allrounder

Ich konnte bisher die Gesichtsreinigungsbürste erst zwei Wochen ausgiebig testen, da ich sie einmal zurückschicken musste. Aber ich möchte trotzdem gerne mein Fazit an euch weitergeben. Bisher hat uns die Gesichtsreinigungsbürste total begeistert. Egal ob bei mir oder meinem Mann, das Hautbild ist einfach viel schöner geworden. Die Poren haben sich verfeinert, das Gesicht fühlt sich weicher an, und es strahlt auch einfach frischer. Dafür habe ich sogar von meinem Umkreis Komplimente erhalten, und sie haben gefragt, wie ich das gemacht habe. Natürlich habe ich ihnen gleich von der Carrera Bürste erzählt und sie hörten aufmerksam zu. Ihnen war nicht bewußt, dass es so einen großen Unterschied zwischen einer Reinigungsbürste und der normalen Reinigung manuell gibt. Durch meine tollen Ergebnisse, haben sie gesagt, das sie auf jeden Fall mal im Geschäft danach Ausschau halten werden.
Mein Mann mag am liebsten den Massageaufsatz. Er genießt es, wenn das Gesicht mit einem milden Öl leicht massiert wird. Durch eine regelmäßige Anwendung, wird das Gesicht gut durchblutet und es sieht frischer aus. Auch findet er, dass die danach aufgetragene Tagespflege viel besser einzieht und wirkt.
Ich bevorzuge die Peelingbürste. Ich genieße das angenehme Gefühl wenn ich mein Peeling auf meinem Gesicht verteile. Einmal in der Woche reicht ein Peeling vollkommen aus. Es ist viel effektiver als das manuelle Auftragen des Peeling Gels. Man merkt danach wie gereinigt und befreit die Gesichtshaut ist.

Ich finde die Gesichtsbürste einen echten Allrounder. Sie ist vielseitig anwendbar und die Benutzung macht Spaß. Habt ihr schon mal eure Tagespflege mit der Bürste aufgetragen? Wenn nicht, probiert das auch mal aus. Man fühlt sich als ob man bei der Kosmetikerin ist.

Mein abschließendes Fazit ist: Diese Bürste gehört in jedes Bad und ist sowohl von Frauen als auch von Männern anzuwenden. Egal ob Creme oder Make up auftragen, Peeling oder eine normale Gesichtsreinigung, die Bürste ist ein echtes Naturtalent. Die Borsten fühlen sich angenehm an. Würde ich jederzeit empfehlen.
Auf dem Foto unten seht ihr, wie ich nach meiner Pflege und dem Auftragen von leichtem Make up aussehe