Zurück zur Übersicht

pippilotta

Mein Lieblingsrezept: Alkoholfreier Wassermelonen-Cocktail mit selbstgemachtem Sirup

Was gibt es im Sommer leckeres als eine frische, kühle Wassermelone?

An Grillabenden oder warmen Sommerabenden liebe ich es, auf der Terasse zu sitzen und ein kühles, erfrischendes Getränk zu trinken. Zu meinen Lieblingsgetränken gehört seit kurzem ein alkoholfreier Cocktail mit selbstgemachtem Wassermelonensirup.

Zur Herstellung braucht man folgende Zutaten: 500g Wassermelone, 700g Zucker und den Saft einer Zitrone.
Zubereitung:
1. Das Fruchtfleisch würfeln und mit dem Zucker mischen. Alles über Nacht in den Kühlschrank stellen.
2. Das Fruchtfleisch am nächsten Tag mit dem Zitronensaft grob pürieren und anschließend alles in einen Topf geben und 25 Minuten köcheln lassen.
3. Die Masse im Anschluss durch ein Sieb streichen und die Flüssigkeit in einem Behälter oder Topf auffangen. Wer es ganz fein mag, streicht den Sirup anschließend noch durch ein feines Sieb.
4. Den Sirup ein letztes Mal aufkochen und noch heiß in geeignete Flaschen füllen.

Also am besten sofort ausprobieren, denn der Sirup schmeckt hervorragend zu frisch gefiltertem Wasser, einem Schuss Mineralwasser und frischer Minze