Zurück zur Übersicht

marie

lange getestet...und jaaa es schmeckt

Anfangs haben wir einfach nur das Wasser getrunken ...hier in Berlin war es ja fast die ganze Zeit heiß und
wir hatten einfach Durst. Schnell haben wir uns daran gewöhnt das Wasser aus dem Filter zu trinken und keine Flaschen mehr
zu kaufen.
Mit der Zeit wurden wir mutiger und experimentierfreudiger...
wir vermischten tief gefrorene Beeren unter das Wasser, ein paar Blättchen Minze oder auch mal ein Smoothie
aus Banane mit Zitrone und etwas Gurke.
Im Prinzip machten wir nichts anderes als sonst mit Mineralwasser...
Was mich allerdings immer mehr stört ist, das die Kanne aus Plastik ist (wir kaufen nur Glasflaschen)
Man weiss ja das dies nicht sehr gesund ist.
Ich finde das besonders schade, weil ich den BWT Magnesium Mineralizer
sonst sehr toll finde. Und die Kanne optisch sehr ansprechend und süß...so in Rosa.. :)
Ich würde lieber etwas mehr bezahlen und dafür eine Glaskanne haben.
Wäre das für die Zukunft eine Option liebe Leute von BWT Magnesium Mineralizer?