Zurück zur Übersicht


Bereit für den Urlaub - mein Fazit zum Test mit dem Braun Silk expert IPL

Ich war bereits nach kurzer Zeit vom Ergebnis begeistert. Die Haare in den Achseln wurden immer weniger, die Haut fühlt sich zart an und es sind nur noch ganz wenige dünne Haare zu sehen. Ich muss nicht mehr jeden Tag rasieren, habe dann auch nicht mehr das Nachsehen mit rauer, empfindlicher, zum Teil pickliger Achselhöhle. Im Freundeskreis scharen die Mädels schon mit High Heels, um ungestört den IPL zu testen. Ich bin so zufrieden mit den Ergebnissen, dass ich mit dem Braun Silk expert IPL auch meine Bikinizone enthaare. Da zwickt es mehr als in den Achseln, aber schon nach 1-2 Anwendungen sehe ich einen Unterschied zum Haarwuchs vorher. Die Haut fühlt sich hier auch glatt und zart an. Ich habe nur wenige Dinge anzumerken: Leider gibt es keine Aufbewahrungstasche, um den IPL mit in den Urlaub bzw. auf Reisen mitnehmen zu können. Außerdem ist keine Schutzbrille dabei, ich habe hier eine meiner dunkelsten Sonnenbrillen verwendet. Ich bin sehr sehr happy, dass ich für den Test ausgewählt wurde und wurde deutlich überrascht vom Ergebnis. Tschüss Rasierer, kannst einen Bogen um meine Achseln machen!!!