Zurück zur Übersicht

Rezension vom Bosch Athlet

Wir testen gerade den neuen Bosch BCH6ATH25 Athlet. Wir haben eine 120 qm Wohnung mit unterschiedlichen Bodenarten (Holzdielen,Laminat und Fliesen, 1 Teppich). In unserem Haushalt leben u.a. auch 2 Allergiker und ein Kater.
Nachdem der Akku schnell geladen war, konnte es los gehen. Aufgrund seines geringen Eigengewichtes und seiner schlanken Form ist der Bosch Athlet leicht in der Handhabung und sehr geräuscharm nebenbei.
Dank der kabellosen Technologie und des beweglichen Düsengelenks ist er sehr wendig. Ein Nachteil: Das Saugen unterhalb der Möbel und auf Treppen ist nicht ganz problemlos, da er hierfür doch zu kompakt ist.

Besonders gut gefällt uns die beutellose Technologie.
Somit entstehen keine unangenehmen Staubsaugergerüche und man hat nicht mehr das Gefühl, dass der Staub nur so umhergewirbelt wird - sehr zum Vorteil der Allergiker. Das Entleeren des Staubbehälters gestaltet sich recht einfach.

Durch die spezielle Bürstenrolle und den verschiedenen Leistungsstufen erziehlt der Bosch Athlet sehr gute und gründliche Reinigungsergebnisse; nebst Katzenhaaren.

Der Bosch Athlet hat bei uns noch nicht den Weg in die Kammer gefunden, da es wirklich Spass macht, mal eben Kleinigkeiten sofort wegzusaugen.

Fazit : Trotz der o.g. kleinen Nachteile ist der Bosch BCH6ATH25 kabellose Handstaubsauger Athlet wirklich empfehlenswert.

Hallo Andrea,

vielen Dank für Deine Bewertung.

Liebe Grüße,

Angie