Zurück zur Übersicht


Daniela: ein neuer blend-a-med Fan

Daniela hat natürlich pünktlich zum Herbst eine dicke Erkältung bekommen :-( aber trotzdem hat sie die blend-a-med produkte getestet und war begeistert von dem Geschmack und dem Mundgefühl von blend-a-med "3D White":

Leider hat bei uns komplett die herbstliche Krankenzeit Einzug gehalten, aber nun wirds wieder besser.

Auch in dieser Schnupfenzeit habe ich natürlich die Zahncreme weiter getestet und eins ist mir besonders aufgefallen, es gab nicht dieses Kratzen und brennende Gefühl im Mundraum, was ich sonst schon öfter hatte, besonders wenn die Mandeln angeschwollen sind. Hatte da früher schon öfter  mal direkt mit Würgereiz zu kämpfen, dieses Problem gab es mit der Blend-a-med White nicht.

Allerdings kann ich nicht bzw. noch nicht eine Farbänderung feststellen, die Zähne fühlen sich zwar frisch und gut gepflegt an, aber weißer sind sie nicht geworden (wobei Zahnverfärbungen bei dem Antibiotika als Nebenwirkung aufgezählt war, vielleicht liegts auch daran)

Sehr gut finde ich sowohl den Geschmack, als auch die Schaumbildung im Mund, ich habe da lieber etwas mehr im Mund, das vermittelt irgendwie das Gefühl, als käme dann die Zahncreme tatsächlich auch an schwer erreichbare Stellen an.

Eine Frage hätte ich noch, kann es irgendwie Schäden an Kronen oder Zahnprothesen geben, wenn man so eine Zahnpasta benutzt. Ich habe nämlich nach einer Sportverletzung einen Zahn überkront, der natürlich auch farblich angepasst ist. Bisher kann ich zwar noch keine Veränderungen feststellen, aber ich mach mir schon Gedanken, ob das nicht das Kronenmaterial angreift. Vielleicht kann man das ja mal bei Blend-a-med nachfragen.

Alles in allem ist die Blend-a-med White eine wunderbare und praktische Zahnpasta, die ich mit gutem Gewissen weiter empfehlen kann.

Ach ja, eigentlich wollte ich ja die unterschiedlichen Blend-a-meds miteinander vergleichen, aber ich habe festgestellt, das ist kaum möglich, da der Geschmack, Konsistenz und Schaumbildung sehr ähnlich sind. Allerdings ist das Mundgefühl bei der Blend-a-med White nach dem Putzen komplett anders, irgendwie frischer und die Zähne fühlen sich glatter an, aber wie beschreibt man Mundgefühl ?