Zurück zur Übersicht

Nuss3

BCM gegen Babypfunde

Auch Virginia stellt sich zu Beginn ihrer BCM Diät vor - sie hat gegen Babypfunde zu kämpfen, die sie einfach nicht mehr los wird. Vielleicht schaffen es die BCM Produkte, Virginia bei ihrem Abnehmziel zu unterstützen:




Vorweg möchte ich ersteinmal allen dazu gratulieren dabei sein zu können  und drücke allen ( auch mir natürlich ) fest die Daumen und gutes Gelingen.

So und nun möchte ich mich ersteinmal vorstellen ich heisse Virginia, bin 31 Jahre jung und im moment im Babyjahr. Habe zwei Kinder und komme aus Brandenburg. Durch meine zweite Schwangerschaft hab ich 20 Kilo zu genommen und ich kann sagen noch nicht viel verloren, von daher hoff ich, dass mir BCM hilft. Denn als Ziel hab ich mir 20 Kilo gesetzt, die ich dieses Jahr noch schaffen möchte....Leider weiss ich auch, dass mir durch Diät allein nicht geholfen ist und habe mir auch ein Sportgerät besorgt, aber ich muss sagen das kostet ja Überwindung...
Ich bin ja mal gespannt, wie BCM schmeckt, da ich ja doch sehr mäkelig bin... Aber Vanille ist ja mein Geschmack.

Auch denke ich das die ersten beiden Tage, wo man nur die Shakes zu sich nehmen kann bzw. darf, am härtesten für mich werden... Aber shagga, ich schaffe es!
Und natürlich freu ich mich die anderen Sachen auch auszuprobieren, vor allem wie es schmeckt.

Nun noch ein paar Daten zu meinem Körper:
Meine Grösse 1,60 cm
Startgewicht lautet 73 Kilo
Bauchumfang ist 104 cm (oh mein Gott)
Oberschenkel ist  64 cm
Taille ist 98 cm
und mein BMI ist 29 (ich sage ja oh mein Gott)

So ihr lieben nun noch einmal viel Glück und durchhalten!