Zurück zur Übersicht

Nuss3

Agnes: BCM für ein passendes Brautkleid

Nach zwei Schwangerschaften passt Agnes nicht mehr in ihr wunderschönes Hochzeitskleid. Das will sie jetzt mit BCM ändern und bald wieder so aussehen wie auf ihren Hochzeitsfotos! Was könnte eine schönere Motivation für eine Diät sein? :-)
Mein Name ist Agnes. Ich freue mich total, BCM zu testen und hoffentlich ordentlich abzuspecken! Am Freitag habe ich mein Paket bekommen und begeistert darin gestöbert und die „Anleitungen“ gelesen. Ich bin enorm motiviert und hoffe, dass ich meinen inneren Schweinehund mit Hilfe von BCM überlisten kann. Ich bin sehr gespannt auf die ersten zwei Tage. Und die werden für mich enorm hart… ich kann auf fast alles verzichten, außer auf meinen geliebten (extrem süßen) Milchkaffee. Doch wer seine Ernährung
umstellen möchte, muss wohl auch etwas leiden. Also werde ich meinen Tag mit einem Kräutertee + BCM starten… da bin ich gespannt, wie sich das auf meine Laune auswirkt!

Bevor wir gemeinsam das Abnehmen anpacken, möchte ich mich und den Grund meines BCM Tests kurz vorstellen! Ich bin 34 Jahre alt. Schon immer musste ich sehr auf meine Figur achten, ich habe immer wieder Diäten auprobiert, um mein Gewicht einigermaßen in einer 38er Hosengröße zu halten.
Bei meiner Hochzeit im Jahr 2005  hatte ich mein absolutes Traumgewicht von 58 Kilo. Einen Tag nach meiner Hochzeit war ich dann schwanger  ;-) und da ging das Dilemma los… Im Juni 2006 kam meine Tochter zur Welt. In der Schwangerschaft habe ich 31 Kilo zugenommen! Zwei Jahre später hatte ich  mein
Gewicht  wieder etwas reduziert, doch weniger als 69 Kilo habe ich nicht mehr auf die Waage bekommen. Wahrscheinlich war die Motivation nicht ganz so groß, weil die zweite Schwangerschaft noch geplant war… im März 2010 kam mein Sohn zur Welt… und ich war wieder 30 Kilo schwerer… Mittlerweile wiege ich 77 Kilo und kann mein Aussehen nicht mehr ertragen. Ich möchte mich wieder modisch kleiden und selbstbewusster auftreten. Ich fühle mich überhaupt nicht wohl in meiner Haut und das strahle ich auch aus. Im September finden drei sehr schöne Feiern statt zu denen ich ein traumhaftes Kleid in der Größe 38 tragen möchte! Am 03.09. die Hochzeit sehr guter Freunde, 09.09. mein Hochzeitstag und 17.09. der 25te Hochzeitstag meines Onkels.

Mein großes Ziel? Ich möchte wieder in mein Hochzeitskleid passen…  Als Motivation habe ich es heute ausgekramt und angezogen bzw. versucht anzuziehen, denn den Reißverschluss konnte ich nicht schließen und auch sonst sieht es seeeehr schlimm aus. Da es mir sehr peinlich ist, hier ein gaaaanz kleines Foto, damit ihr euch ein Bild machen könnt!!!

Ich wünsche allen einen erfolgreichen Start! Ich bin sehr gespannt, wie die Drinks schmecken…


Auch nach den ersten Tagen hat die Motivation von Agnes nicht nachgelassen - sie ist begeistert von BCM und sieht sich vielleicht ihrem Ziel "Mission Brautkleid" schon ein kleines Stück näher:
Es ist SUPER!!! Die zwei Tage haben sich total gelohnt! Kein Hungergefühl – einfach unglaublich… Habe gestern mein Frühstück genossen… aber nach nur einem Brötchen war ich total satt. Dazu der heiß geliebte Milchkaffee – ABER: ich stelle das um: mit Süßstoff. Schmeckt nicht ganz so gut, wie mit Zucker, jedoch ist der Mensch ein Gewohnheitstier, in ein paar Tagen finde ich auch das lecker!

Die Waage macht mich auch glücklich! Mir ist bewusst, dass das nicht so weiter geht aber es ist soooo motivierend:

Montag: 76,6 Kilo
Mittwoch: 75,1 Kilo