Zurück zur Übersicht

pflaume-mag-apfel

Geschmacklich sind die BärchenSchlaWiener top!

Hallo,

Wir haben jetzt genug Zeit zu testen und sind positiv überrascht.
Die ersten Würstchen mussten gleich nach Erhalt des Paketes dran glauben. Begeistert waren die Kinder von den Motiven auf den Würstchen. Nachteil ist allerdings, dass diese nicht immer gleich verpackt sind, mal sind zwei Teddywürstchen drin mal zwei Tatzen, mal gemischt, dass sorgt bei uns für Streitereien, besonders weil die kleinen Kids drauf bestehen, dass sie unterschiedlich schmecken. ;-)
Die Größe ist für Kinder zwischen 3 und 6 ideal, für meinen Lütten (1,5) ist es zu viel Wurst und für die Schulkinder ist es zu wenig Wurst.
Schade ist auch die Verpackungsart. Dadurch, dass sie immer zu 2 verpackt sind, muss man die Würste, wenn sie die Kinder in die Schule oder in den Kindergarten mitnehmen immer extra in die Brotdose geben und dann wird das Brot schnell weich. Schöner wäre es, wenn die Würstchen einzeln verpackt wären, dann wäre es ideal!
Geschmacklich sind die Würstchen echt lecker! Die Kinder und auch ich essen sie gerne, sie sind nicht zu würzig, insbesondere nicht zu salzig und haben trotzdem Geschmack.
Im Kindergarten und auf dem Spielplatz wurden die "Teddywürstchen" geteilt und für gut befunden. Es finden sich immer häufiger die Teddys in den Brotdosen.

Fazit:
Vorteil: Lecker, Kindgerecht, außergewöhnlich
Nachteil: "Ungerecht" verpackt, ungünstig verpackt und damit etwas unpraktisch

quietscheentchen21

Hallo,

lieben Dank für Dein Feedback! Schön, dass Euch die Bärchen-SchlaWiener so gut schmecken! Einzeln verpackt wären die Bärchen-SchlaWiener leider auch nicht praktischer, da dadurch mehr Abfall entsteht. Die derzeitige Menge ist natürlich perfekt für die Schule/Kindergarten. Und so zwei Würstchen sind natürlich fix verdrückt! ;-)

Viele Grüße an Deine Kids!

Nathalie