Zurück zur Übersicht

Fazit

Ein passendes Ende für diese wundervoll erzählte Geschichte.
Eine Geschichte, die zwischendurch immer die schönsten und die schlimmsten Seiten im Leben aufzeigt, Verlust des geliebten Menschen auf der einen Seite und durch eine Transplantation der Wiedergewinn von Leben.
Durch den ständigen Perspektivwechsel kommt keinerlei Langeweile auf, ich war von der Geschichte und dem Schreibstil in der Geschichte gefesselt.
Dieses Bu h werde ich definitiv einer Freundin geben, es ist zu schade um nur im Bücherregal zu stehen. Es war das erste Buch, was ich von Dani Atkins gelesen habe, aber bestimmt nicht das Letzte.
Ich danke euch, dass ich an diesem Test Teilnehmer durfte.