Zurück zur Übersicht

Renate hat zum Fußball gegrillt

Wir haben nun also mit kurzfristig eingeladenen Freunden und Nachbarn die Karotten-Käse-Suppe getestet, mit Verwandten, Freunden und Arbeitskollegen meines Mannes Rumpsteaks mit Käse überbacken, mit den Freuden meines Sohnes Sandwiches gemacht und nun stand der letzte Test für Arla natura an:

Samstag! Fussball! GRILLEN!!!!

Mein Mann wurde wieder hinter den Grill gestellt, um für unsere Freude und Bekannte zu grillen. Allerdings gab es dieses Mal "nur" Würstchen vom Grill.
Ich habe mich derzeit in die Küche verzogen und meinen geliebten Rösti-Cheesecake zubereitet.
Hierfür werden Zwiebeln mit Baconwürfeln angebraten, Kartoffeln vom Vortag gerieben, alles zusammen mit Ei, Milch und Gewürzen vermengt und zum Schluss das Beste: der Käse!

Also habe ich den Arla naturals gewürfelt und mit untergehoben, ab in die Springform und zum Bräunen in den Ofen. Ich habe diesen Cheesecake schon öfter gemacht, muss allerdings sagen, dass es nicht immer so zufriedenstellend war, da mal der eine Käse zu kräftig rausgeschmeckt hat und der andere sich gezogen hat wie Kaugummi, dabei soll der Cheesecake fluffig und locker sein.
Nun - mir Arla ist es genau so geworden! Ich war mal wieder total aus dem Häuschen, als ich das Ergebnis gesehen habe. Und selbstredend, dass es ALLEN sowas von geschmeckt hat.... Auch hier konnte der Arla naturals wieder haushoch überzeugen und punkten.

Ich habe jetzt eine kleine Träne im Augenwinkel, da mir nun der Käse ausgegangen ist und weitere Projekte erst mal warten müssen.

Mein Fazit:

Der Arla naturals Käse ist einfach das Beste, was Käse zu bieten hat!!!

Leckerer, herzhaft-nussiger Geschmack, wunderbar für jegliche Art der Zubereitung geeignet und als besonderes Plus auch noch laktosefrei - was von meinen Freunden und mir (wir sind laktoseintolerant) sehr begrüßt wurde.

Er schmeckt einfach allen Altersgruppen, da ich durch verschiedene Tests extra unterschiedliche Altersgruppen ansprechen wollte und auch überzeugt habe. Wir waren uns alle einig, dass Arla naturals einfach perfekt ist. Insgesamt haben wir mit 35 Personen getestet und es war nicht ein einziger dabei, der etwas auszusetzen hatte. Ich denke mal, das spricht für sich.....

Ich möchte mich bei empfehlerin.de ganz, ganz herzlich bedanken, dass ich bei diesem tollen Test dabei sein durfte! Ich hatte so unglaublich viel Spaß - muss allerdings auch gestehen, dass es mit einem solch tollen Produkt einfach ist, Spaß zu haben   :)

Auch dir Nathalie ein dickes DANKESCHÖN für all deine Geduld und Hilfe.

Ich denke mal, ich werde dich und meinen Käsetest ganz fürchterlich vermissen.......

Deshalb kommen hier ganz besonders liebe Grüße

Renate

PS: ich habe meinen Käsetest mittlerweile in meinem Blog veröffentlicht - hier ist der Link dort hin:
http://natistestecke.blogieren.com/Natis-Testecke-b1/Arla-naturals-das-Beste-was-Kase-zu-bieten-hat-b1-p18.htm