Zurück zur Übersicht

Regina hat leckere Brote gemacht

Grüß Gott Nathalie,

morgens habe ich keine Zeit zum Käsebrote kreieren, aber abends! Da ist Zeit, Lust und Genuss. Was ist im Kühlschrank? Wundervoll schmeckender Arla Natura, Butter, Cocktailtomaten, gekochte Eier, also raus damit. Im Brotfach noch ein halbes Toastbrot vom Bäcker. Auf dem Küchensims stehen der Petersilien- und der Basilikumtopf. Die werde ich etwas rupfen. Im Blumentopf wachsen bei mir auch Minigurken. Schnipp und eine liegt auf dem Tisch. Die Nelken nehme ich noch aus dem Gewürzregal und dann beginne ich. So oder so, oder doch lieber so, ich könnte mich stundenlang damit befassen, aber 1. isst keiner mehr als 2 Brote und dann wäre der Käse alle und was wäre mit der 4. Aktion? Ich möchte noch ein bisschen genießen…….

Mit freundlichen Grüßen

Regina