Zurück zur Übersicht

Nachschub muss her - Arla Natura begeistert!

Hallo liebe Nathalie und liebe Mittester,

Ich hoffe, ihr hattet alle ein schönes und erholsames, langes Pfingstwochenende. Ich habe die freie Zeit und das schöne Wetter genutzt, um 2 schöne Ausflüge zu machen.

Am Sonntag waren wir mit der Familie auf einem tollen langen Spaziergang und gestern haben wir dann mit Freunden eine schöne Radtour zum See gemacht.
Für beide Gelegenheiten haben wir leckeren Proviant, auch in Form von Körnesemmeln und Broten mit Arla Natura, mitgenommen. Als wir dann Rast bzw. Picknick gemacht haben wurde die leckere Stärkung genossen und der Käse kam sehr gut an. Sogar die Kinder, die normalerweise bei Käse eher mal die Nase rümpfen, fanden Arla Natura toll, weil er nicht so intensiv schmeckt und schön buttrig-weich ist. Eine Mama war besonders begeistert, weil ihre Tochter Laktoseintoleranz hat und trotzdem mitessen konnte. Besonders gut kamen die Körnersemmeln an, auf die wir auch noch Gürkchen oder Tomaten gelegt hatten. Die waren ruckzuck weg.
Auch bei meiner Familie kam der Arla Natura sehr gut an. Der Geschmack wurde als angenehm und doch intensiv beschrieben. Meine Cousine meinte, dass der Geschmack sie an eine Mischung aus Tilsiter und Esrom erinnert. Wobei sie total begeistert war, dass der Arla Natura nicht so unangenehm riecht, wie der Esrom.
Mein Freund findet die Konsistenz und Dicke der Scheiben super. Er liebt käse und fand es toll, dass die einzelnen Scheiben durch Papierchen getrennt sind und so nix verkleben kann. Außerdem ist die Verpackung wirklich sehr gut. Sie lässt sich problemlos öffnen und das der Käse wieder verschlossen werden kann und dadurch nicht austrocknet, ist wirklich praktisch. Leider sind die Päckchen schon alle geleert, aber ich werde heute beim Einkauf an der Frischetheke für Nachschub sorgen. Das ist wirklich leckerer Käse und ich freu mich total, dass ich ihn testen durfte, danke!

viele sonnige Grüße
phips165