Zurück zur Übersicht

Geburtstagsgratin

Ich hatte am Wochenende Geburtstag und die Familie eingeladen. Insgesamt waren wir zu elft und ich musste ja etwas anbieten. Da wir dabei auch noch Fussball geschaut haben, wollte ich ein paar leichte Sachen machen. Unter anderem habe ich mich also für ein Kartoffel-möhrengratin entschieden. Mit Arla Natura Käse!

Und zwar habe ich die Kartoffeln und Möhren in dünne Scheiben gehobelt. Dann die Auflaufform eingefettet und die erste Schicht mit Kartoffeln, dann Möhren belegt. Diese habe ich gewürzt, mit Pfeffer, Salz und Muskat. Dann habe ich schon eine Schicht Arla Käse benutzt und dann das gleiche bis zu 4 Schichten hintereinander gelegt. Am Schluss habe ich das ganze mit einem Becher Sahne, welcher nochmals gewürzt wurde (mit Salz, Pfeffer, Muskat, Rosmarin und Knoblauch) feucht gemacht. Das Sahne Gewürz Gemisch habe ich einfach über alles gekippt und verteilt. Ganz oben kam natürlich nochmal der Käse drauf. Dann ca. 45 min im Ofen bei 200 grad. Schmeckte allen fantastisch! Dazu gab es Salat und Frikadellen! Ein wahrer Erfolg!