Zurück zur Übersicht

Lisadoliwa

Fazit

Hier mein Fazit zu den neuen Gemüse-Sticks. Es irritiert mich doch schon ein wenig, die vielen negativen Fazite zu lesen aufgrund der Kalorienzahl. Wenn man sich nämlich die Zutatenliste auf der Rückseite anschaut, verwundert dies nicht zu sehr, dass diese eine hohe Kalorienzahl haben. Denn sie bestehen nunmal zu einem Großteil aus Kartoffeln und Kichererbsen.

Ich persönlich bin definitiv positiv überrascht. Bis auf die Mono- und Diglyceride (die zur Vermeidung der Austrocknung des Produkts, wahrscheinlich dazu gegeben wurden) wurden ausschließlich natürliche Produkte verwendet. Hierfür definitiv einen großen Daumen nach oben.

Leider hat mich der Geschmack der Sticks Karotte und Rote Bete nicht ganz überzeugt. Ich fand sie sehr ähnlich und sehr verblassend im Geschmack. Tomate Paprika hingegen war mein absolutes Highlight. Natürlich ist es nicht etwas für jeden Tag, dazu ist dieser Snack natürlich auch nicht gedacht. Sondern viel mehr für ganz bestimmte Snacks.
Gerne darf auf meinen Rohkostteller oder auch als Croûtons Ersatz im meinem Salat mal ein Gemüsestick mit dabei sein.