Zurück zur Übersicht

Katja A. hat die Gutscheine bereits fleißig verteilt

Hallo liebe Empfehlerinnen,

gestern gab es ein weiteres Gericht mit Alpro soya: Putengeschnetzeltes mit Champignons  und Gemüse. Als Gemüse habe ich Paprika und Zucchini verwendet, da ich das gerade zu Hause hatte und das sowieso meine Lieblingsgemüsesorten sind ;)

Zuerst habe ich das Putenbrustfilet in kleine Stücke geschnitten, dann in Olivenöl angebraten. Anschließend habe ich eine rote Zwiebel gewürfelt und mit angebraten. Nach einigen Minuten kamen dann Zucchini und Paprika, ebenfalls klein gewürfelt, dazu. Kurz bevor alles fertig angebraten war, habe ich eine klein gehackte Zehe Knoblauch, eine klein gehackte Chilischote und Champignons in Scheiben dazugegeben.

Das Ganze wurde dann mit etwas Alpro Soya und etwas Wasser aufgegossen, etwas angedickt und mit Salz, Pfeffer und Kräutern gewürzt. War wirklich super lecker und ich war sehr begeistert, da ich zugeben muss, dass das das erste Mal war, dass ich eine Art Rahmsauce ohne ein Tütenprodukt zubereitet hatte. Das wird es definitiv noch öfter geben!

Auch meine Mittester(innen), die bereits einige der Gerichte probiert hatten, waren begeistert von Alpro Soya und konnten keinen Unterschied zu normaler Sahne feststellen. Die Gutscheine habe ich deshalb auch schon fleißig verteilt ;)

Viele Grüße,

Katja