Zurück zur Übersicht


Dagmar S. gefällt die Alpro soya Kochcrème in Geschmack und Verarbeitung

Ich durfte Alpro Soya mit meiner Familie testen. Da ich Personen in der Familie habe, die eine Lactose Intoleranz haben, habe ich auf meiner Geburtstagsfeier einige Gerichte mit Alpro soya zubereitet.
Zum Beispiel habe ich eine Kürbissuppe gemacht und die Sahne gegen Alpro soya ersetzt. Die Suppe hat Allen super gut geschmeckt. Da in die Suppe auch etwas Orangensaft gehört, hat Alpro soya noch einen weiteren Vorteil, da Sahne zumeist mit der Säure des Citrussaft reagiert-Alpro soya aber nicht.
Für ein weiteres Gericht “Hackfleisch-Blätterteig Pasteten” habe ich auch Alpro soya verwendet. Um eine Bindung des Hackfleisches hinzubejommen, verwende ich meist rohe Eier und Sahne. Auch hier habe ich die Sahne durch Alpro Soya ersetzt. Geschmacklich waren auch hier alle begeistert und die Personen mit der Lactose Intoleranz mussten auch nicht zurück stecken.

Insgesamt hat mir das produkt sehr gut gefallen, sowohl in der Verarbeitung als auch im Geschmack.
Danke, dass ich an dem Projekt teilnehmen durfte.