Zurück zur Übersicht

M_Jasmin_

Sie ist da! Tag 1 mit dem neuen Waschtrockner

Große Freude – der Waschtrockner ist da!

Die Lieferung war einwandfrei und superschnell. Zum Glück war mein Freund dabei, um den Waschtrockner von der Haustür an seinen Bestimmungsort – das Badezimmer – zu schleppen. Alleine hätte ich das nicht geschafft!

Die Verpackung war schnell entfernt, kleine Styropor-Schoner, um das Gehäuse zu schützen, ein bisschen Folie und Pappe.

Das Anschließen war nach einer kurzen Lektüre der sehr gut geschriebenen Anleitung auch tatsächlich mega einfach – denn der Waschtrockner lässt sich genauso installieren wie eine normale Waschmaschine. Transportschrauben entfernen, Zulauf- und Ablaufschlauch anschließen, fertig.

Die Erstinbetriebnahme ist in der Gebrauchsanleitung auch noch einmal gut dargestellt: Es wird empfohlen die Maschine einmal mit etwas Waschmittel im Leerlauf bei sehr heißer Temperatur im Wollprogramm durchlaufen zu lassen, um sie komplett zu reinigen und betriebsfertig zu machen. Der leichte Plastikgeruch, der am Anfang noch da war, war nach der ersten Wäsche komplett verschwunden.

Leicht gewöhnungsbedürftig sind die Bedientasten, die sehr sensibel auf Berührungen reagieren und gar nicht fest gedrückt werden müssen. Hat man das einmal raus, lässt sich der Waschtrockner super easy bedienen.

Die erste Wäsche musste ich natürlich auch gleich am ersten Abend ausprobieren. Nachdem die Waschmaschine einmal im Leerlauf lief, habe ich gleich danach eine ganz normale Buntwäsche hinterhergeworfen. Das Baumwollprogramm inklusive waschen bei 40 Grad und automatischem trocknen (schranktrocken) im Anschluss war seeehr zufriedenstellend. Am Anfang erschreckt man sich vor der langen Dauer (5-6 Stunden waren das glaube ich), wenn man aber bedenkt, dass man ja danach die Wäsche sauber UND trocken bekommt, natürlich vollkommen in Ordnung!

Die Wäsche war sauber, wie versprochen schranktrocken und hatte wenig bis gar keine Knitterfalten. Ein Traum!

Als nächstes nehme ich mir die verschiedenen Programme und Textilarten einmal vor – ich bin gespannt....

Lieben Gruß,
Majena