Zurück zur Übersicht
Profilbild

Manolita6

Der Waschtrockner, der mitdenkt: Die intelligente Beladung!

Seit 4 Wochen steht der AEG Waschtrockner bei mir im Haus und ich bin bisher von jedem Programm begeistert. Doch eine Eigenschaft dieser Maschine begeistert mich einfach: Die intelligente Beladung!

Was ist die intelligente Beladung?
Dies ist ein ganz wichtiger Teil und Aspekt dieser Maschine. Diese Funktion bedeutet für mich zum einen eine Ersparnis an Strom, Wasser und Zeit und zum anderen bedeutet dies, dass man quasi das Denken der Maschine überlässt. Besonders in Bezug auf die Menge der Beladung.
Die Maschine erkennt selbstständig das Gewicht, welches man an Wäsche in die Maschine gelegt hat und schaltet dementsprechend das optimale und perfekte Zeitprogramm für den gewählten Wasch- bzw. Trockenvorgang.

Welche Vorteile bietet die intelligente Beladung?
Wie bereits oben erwähnt, kann man durch dieses System einiges an Energie, Zeit und Wasser sparen. Durch diese automatische Anpassung wird die Wäsche auf schonende Art und Weise behandelt. Sie wird optimal gepflegt - nicht zuletzt auch aufgrund der besonders geformten und hergestellten Wäschetrommel - die Wäsche wird auch restlos sauber. Flecken werden, selbst aus empfindlichen Textilien, schonend entfernt.

Beobachtungen
Ich habe mich ja schon mehrfach vor die Maschine gestellt und konnte diese beobachten. Mich faszinierte von Anfang an, dass diese Maschine quasi ein Eigenleben nach dem Einschalten entwickelt.
Gerade in Bezug auf die Laufzeit konnte ich dies immer wieder beobachten.
Ich habe einiges an Wäsche, die zwar aus Baumwolle ist, jedoch trotzdem sehr empfindlich ist und daher auf niedriger Temperatur gewaschen werden muss.
Hier habe ich z.B. Wäsche im Baumwollprogramm bei 40°C eingelegt. In meinem Video könnt Ihr sehen, was ich genau meine!

Fazit:
Meine Begeisterung findet kein Ende und ich kann diese Maschine mit gutem Gewissen empfehlen. Sie wäscht sorgfältig, spart Ressourcen und sieht gut aus!