Zurück zur Übersicht

AnnKathrin

Dampfprogramm

Nachdem wir gestern mit Freunden in einem Lokal waren, wo zu späterer Stunde auch drinnen geraucht wurde, war dies heute früh die optimale Gelegenheit das Dampfprogramm für die eingerauchten Klamotten auf Herz und Nieren zu testen.

Falten waren kaum in der Kleidung, es ging mir heute tatsächlich mehr um die Entfernung des penetranten Rauchgeruchs.

Die Einstellung war kinderleicht und 30 Minuten schnell rum :)
Die Kleidung war erstaunlich trocken, ein minimales Klamm-Gefühl blieb, wie ja aber angekündigt. Beim Aufhängen zum anschließenden Lufttrocknen nahm ich alle Stücke nochmal unter eine kleine Schnüffelprobe. Aus Jeans, Pullis und Co. ging der Geruch überraschend gut raus. Einzig die beiden Winterschals weisen noch ganz leichte Rauchnuancen auf, möglicherweise verflüchtigt sich das aber beim Trocknen an der Luft :)

Aus meiner Sicht ein super Programm! Wie oft habe ich schon Kleidung gewaschen, die optisch noch einwandfrei war, aber aufgrund des Geruchs nicht mehr tragbar war. So schnell kommt man sonst nicht in den Genuss den Lieblingspulli schnell wieder anziehen zu können :)