Zurück zur Übersicht

Wirodo

Dampfen???

Vor kurzem habe ich mir vorgenommen das Dampfprogramm zu testen. Ich war mir nicht sicher wie und mit was ich das Programm befülle, da
1. man kein Waschmittel mit rein zu darf
2. man Wäsche braucht die man bei 40° trocknen darf

richtig fündig bin ich nicht geworden also habe ich mich ein Hemd entschieden, dass ich 1 mal getragen habe, dass Programm soll ja laut Beschreibung die Gerüche entfernen und einmal getragenen Kleidungsstücke fallen in das Raster der Beschreibung, zudem soll es knitterfrei raus kommen, was für ein Hemd immer gut ist :)

Gesagt getan, Hemd rein, Klappe zu Affe tot, mhh nicht ganz das war was anderes, aber das Hemd ist drin und dreht sich ;)

Die Dampfzeit hält sich in Grenzen das ist sehr gut, es läuft nur 30 min.

Fertig, jetzt das Ergebnis anschauen. Tür auf und - boar was ist das. Ja das Hemd lebt noch, ist aber Mega nass... ich weiß nicht was ich falsch gemacht habe, aber ich glaube ich habe 2 mal in meinem Leben gedampft, das erste und das letzte mal ...

Tür zu Trockner angewählt und wieder auf das Sofa gesetzt, dampfen hat mich mal gar nicht überzeugt...