Zurück zur Übersicht


Für Gepiercte geignet / nach kleinen Unfällen auch geeignet

Hallo,

ich hatte vor ca. zwei Wochen einen kleinen Unfall und musste daher eine Woche mich etwas schonen. Das Produkt habe ich als es mir besser ging wieder abends vorm schlafen gehen verwendet. Ich hatte durch den Unfall eine angebrochene Nase die ich nicht behandeln ließ und konnte nach einer Woche Ruhezeit das Spray Gel ohne irgendwelche Probleme weiter nutzen. Kein Brennen , Ziehen oder Unwohlsein ...

Ich habe rechts und links im Nasenflügel Piercingstecker und auf den Nasenrücken zwischen den Augen einen Starb. Bei den Unfall ist der rechte Nasenstecker rausgeschlagen und es hat auch in der Nase geblutet um das Loch wo der Stecker ist. Auch bei diesen Bereich war kein Brennen oder der gleichen.

Das ich nach Anwendung des Spray Gels auf der rechten Seite ein paar Milisekunden ein minimales Brennen habe liegt wohl eher daran das ich auf der rechten Nasenseite keine Schleimhaut mehr habe. Das Brennen hält sich bei mir aber so in Rahmen das es erträglich ist und man für einen angenehmen Schlaf mit freien Atem es gerne in Kauf nimmt.